Wer sind wir und was tun wir?

Das Ziel unseres Vereins ist es, den Hilfebedürftigen, Schwachen, Alten und Einsamen eine Verbesserung ihrer Lebensumstände zu ermöglichen. Das Symbol des Teelicht's steht dabei für die warme, angenehme Atmosphäre, die wir mit unseren Angeboten transportieren wollen. Es liegt uns als Mitarbeitern am Herzen für all die Menschen in Thalheim da zu sein, die uns in irgend einer Form als Unterstützung brauchen. Im Artikel unten lässt sich auch erkennen, dass viele Angebote inzwischen eine lange Tradition haben. Unser Verein ist gemeinnützig und lebt fast nur von Spenden.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, finden Sie im Unterpunkt "Kontakt" alle Daten sowie die Bankverbindung für Spenden.



Das Teelicht als freier Träger der Sozialen Arbeit

Der Verein „Thalheimer Teelicht e.V.“ ist ein selbstständiger Verein. Er wurde am 6. Dezember 1991 von Vertretern der Thalheimer Kirchgemeinden, die in der evangelischen Allianz zusammenarbeiten, gegründet. Die Eintragung im Vereinsregister und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit erfolgten im Jahr 1992. Die Anerkennung als freier Träger durch den Jugendhilfeausschuß erfolgte im Juni 1998. Seit 1999 sind wir Mitglied im Kreisjugendring. Der Dachverband war bis 2011 das Diakonische Werk Stollberg e.V. Aus tarifrechtlichen Gründen arbeiten wir seitdem ohne Dachverband als freier Träger. Unsere große Zahl an Kooperationspartnern ermöglicht eine Vielzahl von interessanten Angeboten. Die Kirchgemeinden unserer Stadt sind auch heute noch der wichtigste finanzielle Stützpfeiler unserer Tätigkeit. Wichtige Kooperationspartner sind derzeit:

 

·         das Familieninstitut Zwönitz

·         das Schullandheim Tabakstanne

·         der Kreisjugendring Erzgebirge

·         die YFU – Youth for Understanding

·         die Berufsakademie Breitenbrunn

·         die Stadtverwaltung Thalheim

·         das Erzgebirgsbad & der Thalheimer Sportpark

·         GFTE -  Gemeinnütziger Förderverein Thalheim-Erzgebirge

·         das Streetwork-Projekt-Zwönitz

·         verschiedene Radio- und TV-Sender sowie Pressestellen

·         die Grundschulen & Mittelschulen Thalheim, Zwönitz, Burkhardtsdorf